serielle Arbeiten | Installationen | Musikprojekte | Aktuelles | Biografie | Kontakt | Links |
   
Max Gehring

seit 15.01.66
Studium von Licht, Luft und Bewegung

2015
"RECOMMENDED BY", Gruppenausstellung easy!upstream, München
"Kunsthalle Sendling", im Rahmen der offenen Ateliertage Kunst in Sendling
2014
"Druck II", Thematische Ausstellung in der Produzentengalerie B27 Offenau
Kunst in Sendling - Offene Ateliertage
"max. 210 x 148,5 x 179,3 mm", Gruppenausstellung Produzentengalerie B27 Offenau
2013
Kunst in Sendling - offene Atelier-Tage
"Zu Risiken und Nebenwirkungen", Gruppenausstellung der Experten im Gesundheitszentrum Immenstadt
2012
"Am laufenden Mäander", Gruppenausstellung der Experten in Untermaiselstein
2011
Ausstellung in der Zentralverwaltung des KMFV, Kapuzinerstr. 9d, München
Ausstellung mit den Experten mit dem Thema "Zeit, dass sich was dreht" in der Galerie Drehscheibe, Wiggensbach
2010
Ausstellung in der mobilen Galerie Yerra in Ampfing
Ausstellung mit Max Grossrubatscher bei Imaginarius Ebrius, München
GasteigOpenVideo
2009
Experten Ausstellung "Der Bär ist los" im Literaturhaus Immenstadt
Teilnahme bei GasteigOpenVideo als Sonder Event in der "Langen Nacht der Musik 2009"
Einzelausstellung in der Galerie Wörthhof, München
2008
Teilnahme bei GasteigOpenVideo, im Celibidacheforum des Gasteigs München, vom 11.12.2008-15.1.2009
Teilnahme an der Ausstellung "Die große Südliche. 2008" in Sonthofen
Präsentation der Ebenbilderebenen im Kulturzentrum Wörthhof anlässliche der 1200 Jahrfeier Haidhausens
Videoarbeiten aus der Reihe "Weltkaleidoskop" in der Galerie B27 in Heilbronn/Offenau
Aufnahme der Hörbuch CD "Nichts geht verloren, alles gibt sich weiter", Lyrik und Prosa von Rainer Maria Rilke
2007
Multimediale Rauminstallation bei der Expertenausstellung "Was koscht des? Was isch des?" im Künstlerhaus in Kempten
Ausstellung der SteinZeugZeitBilder im M-ARS Kunstsupermarkt in Wien
Aufnahme der Hörbuch CD "Heinrich Heine"
2006
Ausstellung der SteinZeugZeitBilder in der Galerie Dur, Kraiburg am Inn
2005
Ausstellung der Serien "Neue Weltordnung" und "In God We Trust" bei der Ausstellung "Geld wie Heu" der Experten in Kempten
2004
Beteiligung an der Maschineninstallation "Transmission" der Experten in Immenstadt
2003
Ausstellung der Siebdruckserie "Ebenbilderebenen" in der Galerie B27 in Heilbronn/Offenau
Spiegelskulptur für die Expertenaktion "Einblicke, Durchblicke, Ausblicke"
2002
Bau einer Lichtskulptur aus Einwegflaschen für die Experten Aktion "Lichtecht"
2000
Einzelausstellung (Allraunen, SteinZeugZeitBilder) in der Galerie im Wichern-Haus, Rothenburg
Skulptur Hirschsprung für die Expertenaktion Wildwechsel
1999
Ausstellung der SteinZeugZeitBilder in der Galerie B27 in Heilbronn/Offenau
1998
Ausstellung der Serie "Kennzeichen Europa" bei der Expertenperformance "genug gelitten" in Sonthofen
1997
Ausstellung der Serie "Zeitung lesen" und die "Allraunen" im Haus Bruner in Garmisch
1996
Serie "Stoßstücke", gezeigt bei der Ausstellung "Kunststöße" in Sonthofen
Steinzeugserie "Malstücke", gezeigt mit den "Allraunen" bei Einzelausstellung im Foyer der GWM in München
"Zeitung lesen", eine Collagenartige Aufbereitung der Abendzeitung, gezeigt in Sonthofen
1995
Skulpturenserie für Ausstellung in Herrsching
Skulptur DurchKuhkuck für die 1. Melissale der Experten
1994
Einzelausstellung in der "kleinen Galerie" in Rosenheim
Steinzeugserie "Allraunen" für die Expertenausstellung "Am achten Tage" im Carl-Zeiss-Planetarium Berlin
1993
Kunstförderpreis anlässlich der Oberallgäuer Kunstausstellung für die Arbeiten "Fundstück I" und "Vorfahr"
Steinzeugserie "Goldstücke" für die Expertenausstellung "Die Angst" in Sonthofen
1992
Steinzeugserie "Fundstücke" für die Expertenausstellung "Die Hohe Kunst der Alpen" im Kunstamt Steglitz, Berlin
bis 1991
Ausstellungen in Sonthofen, Bobingen, Garmisch, Immenstadt, Kempten, Füssen, München
1988
Gesellenprüfung zum Keramiker
1987
Beitritt zur Künstlergruppe "Die Experten e.V."
1985
Abitur

copyright © Maximilian Gehring | last update: 11/14